Versandapotheke - Online Apotheke - Internetapotheke
Information aus der Internetapotheke - Gesundheit und Medikamente
Startseite   >> Medikamente A - E 
Informationen
A - Z
Medikamente A - E
 ACC akut 600
 Achillotrain
 Alopexy
 Amorolfin Nagellack
 Angocin
 Antra
 Aspirin
 Aspirin Complex
 Aspirin Plus C
 Bepanthen Salbe
 Biodrain
 Boxagrippal
 Bronchicum Elixir
 Bronchoverde
 Calcilac Kautabletten
 Canesten extra
 CB12
 Cefagil
 Cefakliman
 Cefamadar
 Cetirizin Hexal
 Cica Care
 Dermatix Ultra
 Dolo Dobendan
 Dolormin extra
 Dolortriptan
 Dona 250
 Dulcolax
 Endwarts
 Epitrain
 Eucerin Hyaluron Filler Creme
 Eucerin 10 % Urea Salbe
Medikamente F - L
Medikamente M - R
Medikamente S - Z
rezeptpflichtige Medikamente
Versandapotheke
Erkrankungen
Medikamente gegen Allergie
Medikamente gegen Erkältung
Medikamente gegen Schmerzen
Haut, Haare, Nägel
Magen, Darm, Verdauung
Alternative Medizin
Homöopathie
Schuessler Salze
Misteltherapie

Dona 250 mg

 

Anwendungsgebiet:

 

Medikament zur Behandlung von leichten bis mittelschweren Arthrose des Kniegelenks.

 

Inhaltstoffe:

 

- Glucosamin 196.278 mg

- Glucosamin sulfat 250 mg

 

Anwendung:

 

Funktionsverbesserung und Schmerzlinderung bei leichten bis mittelschweren Abnutzungserkrankungen des Kniegelenks (Gonarthrosen)

 

Dosierung:

 

Erwachsene nehmen 3 mal täglich 1-2 Dragees Dona 250. Zu den Mahlzeiten Dona 250 Tabletten mit etwas Flüssigkeit einnehmen.

Dona 250 sollte nicht länger als 6 Wochen eingenommen werden.

 

Gegenanzeigen:

 

Falls gegen Dona 250 Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile von Dona bekannt ist, darf Dona 250 nicht angewendet werden.

 

Nebenwirkungen:

 

Magen-Darm-Beschwerden

Überempfindlichkeitsreaktionen

 

Wechselwirkungen:

 

Bei der gleichzeitigen Behandlung mit folgenden Antibiotika kann es zu Wechselwirkungen kommen:

- Erhöhung der Serumspiegel von Tetracyclinen

- Verminderte Aufnahme von Penicillin V und Chloramphenicol

 

Schwangerschaft und Stillzeit:

 

Dona darf nicht eingenommen werden in der Schwangerschaft und in der Stillzeit. Dona steht auch als Dona 750 und Dona 1500 mg Beutel zur Verfügung

 

Die bereitgestellten Informationen dienen Ihrer Information und beruhen auf den Angaben des Herstellers. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann nicht übernommen werden.

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Dona 250 ist in unserer Online Apotheke zu günstigen Preisen erhältlich.




Medikamente von Parcelmed
WÜRFELPESSAR Silikon 29 mm Grösse 1
 
 
Packungsinhalt: 1 St
PZN: 03461641
Hersteller: Büttner-Frank GmbH
Preis: 45,16 EUR inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

EM EUKAL PRO Halspastillen Lindenblütenhonig
 
 
Packungsinhalt: 30 St Pastillen
PZN: 11112558
Hersteller: Dr. C. SOLDAN GmbH
Preis: 4,00 EUR inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

TARANTULA D 12 Globuli
 
 
Packungsinhalt: 10 g Globuli
PZN: 04239695
Hersteller: DHU-Arzneimittel GmbH & Co. KG
Preis: 8,07 EUR inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


 
  Impressum