Versandapotheke - Online Apotheke - Internetapotheke
Information aus der Internetapotheke - Gesundheit und Medikamente
Startseite  >> Medikamente M - R  >> Pro Symbioflor 

Pro Symbioflor®

 

Anwendungsgebiete:

 

- akute und chronische Infektionen

- Erkrankungen der oberen Luftwege (Entzündungen der Nasennebenhöhlen, Rachenmandeln und Bronchitis)

- überschießende Immunreaktionen

- regulieren der körpereigenen Abwehrkräfte, Magen-Darm-Störungen, Reizdarmsyndrom.

 

Hinweis:

Pro Symbioflor Suspension ist ein probiotisches Arzneimittel zur Symbioselenkung und wird üblicherweise zu Beginn dieser Therapie eingesetzt und von Symbioflor 1 und Symbioflor 2 abgelöst.

 

Wirkstoffe:

 

Escherichia coli 100 Mio. Bakterien abgetötet
Enterococcus faecalis100 Mio. Bakterien abgetötet


Nicht anwenden bei:

Überempfindlichkeit gegen Escherichia coli oder Enterococcus faecalis oder einen der sonstigen Bestandteile. Bislang keine weiteren Anwendungsbeschränkungen bekannt.

 

Schwangerschaft und Stillzeit:

 

Obwohl teratogene Wirkungen nicht bekannt sind, sollte die Anwendung von von Pro Symbioflor während der Schwangerschaft nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung durch den Arzt erfolgen.

 

Nebenwirkungen:

 

Gelegentliche unerwünschte Wirkungen (1-10%):

Zu Behandlungsbeginn gelegentlich Blähungen, Windabgang und Oberbauchbeschwerden. Gelegentlich reagieren Menschen allergisch auf Medikamente. Sollten Anzeichen einer allergischen Reaktion bemerkt werden, informieren Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Wechselwirkungen:

 

Pro Symbioflor kann mit fast allen Medikamenten zusammen eingenommen werden.


Dosierung:

Die Dosierung richtet sich nach dem Krankheitsbild und den Empfehlungen des Therapeuten. Im Allgemeinen nehmen Erwachsene zu Beginn der Behandlung 3mal täglich 5 Pro Symbioflor Tropfen oral (zu den Mahlzeiten in etwas Wasser) ein. Innerhalb von 2 Wochen wird die Dosis auf 3mal täglich 20 Tropfen gesteigert. Diese Dosis wird etwa 4-6 Wochen angewendet. Die Therapie wird im Allgemeinen mit Symbioflor 1 und danach mit Symbioflor 2 fortgesetzt.

Dosierung für Kinder ist entsprechend anzupassen (z.B. 3mal täglich 5 Tropfen Pro Symbioflor, innerhalb von 2 Wochen auf 3mal täglich 10 Tropfen steigern. Diese Dosis wird 4-6 Wochen angewendet). Die Therapie wird im Allgemeinen mit Symbioflor 1 und danach mit Symbioflor 2 fortgesetzt.

 

Hinweis:

 

Falls zu Beginn der Behandlung mit Pro Symbioflor Anzeichen von Blähungen, Windabgang oder Oberbauchbeschwerden auftreten, sollte die Dosierung herabgesetzt oder die Steigerung der Tropfenzahl langsamer vorgenommen werden.

 

Art und Dauer der Anwendung:

 

Pro Symbioflor vor Gebrauch gut schütteln Es entsteht eine leichte Trübung.

Die Anwendungsdauer richtet sich nach der vorliegenden Erkrankung und kann bei chronischen Fällen bis zu 6 Monaten betragen.

 

Lagerung:

 

Nach Öffnen der Flasche ist der Inhalt mindestens 3 Wochen haltbar.

Die Flasche ist nach Gebrauch sofort gut zu verschließen und im Kühlschrank aufzubewahren.

Vor Frostschäden schützen.

 

 

Die bereitgestellten Informationen dienen Ihrer Information und beruhen auf den Angaben des Herstellers. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit kann nicht übernommen werden.

 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

 

Pro Symbioflor ist eine Marke der Symbiopharm GmbH.








Pro Symbioflor ist in unserer Versandapotheke günstig erhältlich.